Drehstart für den neuen "Tatort" aus Köln

"Tatort: Wacht am Rhein" (AT) mit Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär: Bürgerwehr macht Druck

Am 5. Juli 2016 starten die Dreharbeiten für "Wacht am Rhein", den neuen WDR-"Tatort" aus Köln. Mord-Ermittlungen führen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) in ein Kölner Stadtviertel, das mit großen sozialen Problemen zu kämpfen hat: Der Anführer einer Bürgerwehr (Sylvester Groth: "NSU: Mitten in Deutschland – Die Ermittler: Nur für den Dienstgebrauch", "Nackt unter Wölfen") macht mobil gegen Kriminelle und will das für seine Zwecke nutzen.

Freddy Schenk und Max Ballauf
Freddy Schenk und Max Ballauf

Das Drehbuch stammt von Jürgen Werner ("Tatort: Kollaps", "Tatort: Franziska"). Regisseur Sebastian Ko ("Tatort: Kartenhaus", "Wir Monster") setzt "Die Wacht am Rhein" in Szene.

Worum geht es?

Im "Veedel" liegen die Nerven blank: Auch der Ladenbesitzer Adil Faras (Asad Schwarz: "Unter Verdacht", "Lonely Emma") und die junge Mutter Nina Schmitz (Nadja Bobyleva: "Der Uranberg", "Meeres Stille") finden, man muss etwas tun. Sie haben sich der selbst ernannten Bürgerwehr "Wacht am Rhein" angeschlossen und patrouillieren, um die Straßen sicherer zu machen. Doch dann wird beim Überfall auf eine Zoohandlung der Sohn des Inhabers Peter Deisböck (Paul Herwig: "Tod eines Mädchens", "Colonia Dignidad") erschossen.

Max Ballauf und Freddy Schenk ermitteln. Dringend tatverdächtig: der gebürtige Nordafrikaner Khalid Hamidi (Samy Abdel Fattah: "Der Lehrer", "Bis zum Ende der Welt"). Umgehend ruft Bürgerwehr-Anführer Dieter Gottschalk eine Mahnwache für das Mordopfer ein. In der aufgeheizten Stimmung geht beinahe unter, dass ein Student vermisst gemeldet wird: Baz Barek (Omar El-Saeidi: "Auslandseinsatz", "Nachtschicht – Ladies Night") war in der Mordnacht auf dem Heimweg. Auch auf ihn könnte die Täterbeschreibung passen.  

Vor und hinter der Kamera

Im neuen Kölner "Tatort" außerdem mit dabei: Patrick Abozen als Tobias Reisser, Joe Bausch als Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth sowie in Gastrollen Helene Grass, Paul Falk, Karoline Bär, Daniel Kuschewski u.a.

"Tatort: Wacht am Rhein" ist eine Produktion der Bavaria Fernsehproduktion (Niederlassung Köln, Produzentin: Sonja Goslicki) im Auftrag des WDR. Redaktion hat Götz Bolten (WDR).

Die Dreharbeiten laufen bis zum 4. August 2016 in Köln und Umgebung. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.