"Im Taxi nach Leipzig" 1970 und 2016

Statement Hans Perer Hallwachs

Hans Peter Hallwachs - Protagonist der ersten Stunde.
Hans Peter Hallwachs – Protagonist der ersten Stunde.

Hans Peter Hallwachs hatte im 1. wie im 1.000. "Tatort" einen Kurzauftritt.

»Der NDR hat mir eine DVD mit der ersten 'Tatort'-Folge 'Taxi nach Leipzig' geschenkt. Ich habe sie mir angesehen und fand mich großartig. Am schönsten war: Ich finde, dass ich meinen beiden Töchtern wie aus dem Gesicht geschnitten ähnlich sehe. Neulich grüßte mich eine Dame. Ich war ganz schön erschrocken. 'Kennen wir uns?' – 'Nein', antwortet sie, 'gerade habe ich wieder den 'Tatort: Taxi nach Leipzig' gesehen. Himmel, war ich in Sie verknallt! Also, das war eine gute Rolle!'– In der ersten 'Tatort'-Folge war ich der Bösewicht.«

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.