SENDETERMIN Do, 11.09.08 | 20:15 Uhr | WDR Fernsehen

Einmal täglich

25 Jahre in 25 Bilder: Das "Tatort"-Team mit Gerichtsmediziner Karl Moik.
Auch Karl Moik hatte einen Gastauftritt im "Tatort". Er spielte den Gerichtsmediziner im Fall "Einmal täglich", in dem der Mord an einem Soap-Star aufzuklären war.

Fernsehfilm Deutschland 2000

Gastauftritt von Volksmusik-Moderator Karl-Heinz Moik als Gerichtsmediziner

Mitten in der verschachtelten Hallendekoration der Daily Soap "Total das Leben" wird Peter Burkhardt, der umschwärmte männliche Star der Serie, ermordet aufgefunden. Ein Schock für die Kollegen vor und hinter der Kamera. Kann es wirklich sein, dass sich unter ihnen ein Mörder befindet? Die Angst geht um.

Aber so richtig traurig scheint keiner aus dem Team zu sein: Der Produzent Alex Scheffler will, dass die Arbeit so schnell wie möglich reibungslos weitergeht. Die effiziente PR-Frau Felicitas Sassner tut alles dafür, dass die Serie über selbstfabrizierte Schlagzeilen im Bewusstsein der Öffentlichkeit bleibt. Burkhardts männlicher Konkurrent Tobias Hellberg kann sich von nun an bessere Chancen auf der Beliebtheitsskala erhoffen. Aber welche Pläne verfolgt die coole Darstellerin Vera Niessen?

Die Münchner Kriminalhauptkommissare Franz Leitmayr und Ivo Batic geraten bei ihren Ermittlungen in eine Welt aus Ehrgeiz, Intrigen und kühlem Kommerzdenken. Der Gerichtsmediziner konstatiert, dass jemand den Frauenschwarm vermutlich äußerst wütend mit dem berühmten, stumpfen Gegenstand erschlagen hat. In der Wunde findet er Asphaltpartikel, also ist der Fundort nicht der Tatort.

Der Schmerz der vorwiegend weiblichen Fans ist unermesslich groß. Unter ihnen befindet sich Bettina Faber. Das erst 14-jährige Mädchen ist sicher, dass der schöne Schauspieler Peter Burkhardt sie geliebt hat. Indizien weisen aber darauf hin, dass sie die Mörderin ist, denn sie konnte sich jederzeit Zugang ins Studio verschaffen. Bettinas Mutter Carola versucht, ihre Tochter zu beschützen. Schließlich weiß sie aus eigener schlimmer Erfahrung, welche weitreichenden Konsequenzen die erste große Liebe mit sich bringen kann.

Während Leitmayr dabei ist, die zahlreichen emotionalen Fallstricke in dieser verrückten Arbeitswelt aufzuspüren und zu lösen, recherchiert Batic die wirtschaftlichen Pfade und Hintergründe einer erfolgreichen Fernsehproduktion. Einen zusätzlichen Einblick in die Glitzerwelt aus Medienhype und Promi-Persönlichkeiten soll ihnen ihr Mitarbeiter Carlo Menzinger verschaffen. Tatsächlich stößt Menzinger in Gestalt eines sich mitfühlend gebenden Produktionsassistenten auf einen eiskalten Erpresser. Ist dessen Wissen über das geheime Sexleben einiger Seifenopern-Stars der Schlüssel, um das Rätsel um Peter Burkhardts Tod lösen zu können?

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Kommissar Ivo Batic Miroslav Nemec
Kommissar Franz Leitmayr Udo Wachtveitl
Alex Scheffler Alexander Duda
Felicitas Sassner Leonore Capell
Bettina Faber Luise Heim
Gerichtsmediziner Karl Moik
Peter Burkhardt Manou Lubowski
Vera Niessen Sandra Leonhard
Tobias Helberg Dennis Grabosch
Michael Broda Seyfi Oelmez
Regie: Peter Fratzscher
Buch: Markus Stromiedel
Kamera: Jörg Schneider
Musik: J. J. Gerndt

Erstausstrahlung: 06.10.2000

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Do, 11.09.08 | 20:15 Uhr
WDR Fernsehen

Produktion

Dieser Film wurde vom
Bayerischen Rundfunk produziert.

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Tatort nach Kommissar
Suche im Archiv von Tatort nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Tatort nach Titel