SENDETERMIN Mi, 09.12.15 | 22:00 Uhr | WDR Fernsehen

Manila

Freddy Schenk und Max Ballauf
"Dienstreise" auf die Philippinen: Die Kölner Kommissare Freddy Schenk und Max Ballauf.

Fernsehfilm Deutschland 1998

Ringfahndung auf einer Autobahn bei Köln. Während auch Staatsanwalt Wehling anhalten muß, flüchtet ein kleiner asiatischer Junge aus dessen Fahrzeug. Ballauf, der mit seinem Kollegen Schenk einer Soko unter Leitung der Kriminalrätin Berger vom LKA zugeteilt ist, fängt das verstörte Kind wieder ein.

Wehling behauptet, den Jungen unterwegs aufgelesen zu haben. Der kleine March will nur eines: zurück nach Hause, nach Manila. Ballauf läßt das Schicksal des Kindes nicht los - zumal sich herausstellt, daß der Junge mißbraucht wurde. Eine Suchanzeige hat schließlich Erfolg: Eine Filipina meldet sich und behauptet, die Mutter zu sein. Über das Verbrechen an ihrem Sohn will sie nichts wissen. Da ihr Visum und das des Jungen ablaufen, ordnet Staatsanwalt Wehling eine Eilprüfung des Falles an. Doch March sagt nichts.

Ballauf folgt Mutter und Kind zum Flughafen und macht dabei eine alarmierende Beobachtung: Ein Deutscher, der die beiden begleitet hat, nimmt neue Gäste in Manila in Empfang: eine junge Filipina, an der Hand ein kleines Mädchen. Bei dem Mann handelt es sich um Ernst Swoboda, der auf den Philippinen wegen Kinderhandels angeklagt war. Swoboda konnte sich jedoch rechtzeitig absetzen. Das Ermittlungsverfahren in Deutschland wurde aus Mangel an Beweisen eingestellt. Und dann hat Ballauf doch noch eine Leiche: Swoboda wird ermordet aufgefunden. Durch einen merkwürdigen Umstand ergeben sich Hinweise auf den Täter: Es könnte Wehling gewesen sein. Ballauf ist nicht überrascht, aber er hat keine Beweise gegen den Staatsanwalt. Die Schlüsselfigur ist der Junge, und der ist in Manila - aber das weiß Wehling auch. Und während Schenk immer engere Kreise um die Autobahnmörder zieht, begeben sich zwei Männer auf die Reise nach Manila, beide aus sehr unterschiedlichen Motiven, beide auf der Jagd nach einem kleinen Jungen.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Kommissar Max Ballauf Klaus J. Behrendt
Kommissar Freddy Schenk Dietmar Bär
Lissy Pütz Anna Loos
March Tom Taus
Marilyn Garcia Susan Africa
Maria Espadia Milanie Sumalinog
Ernst Swoboda Nikolaus Stein von Kamienski
Franziska Berger Antje Schmidt
Vanderfelde Walter Gontermann
Johannes Wehling Mathieu Carrière
Buch und Regie: Nikolaus Stein v. Kamienski
Kamera: Arthur W. Ahrweiler
Musik: Ulrich Spiess und Jacki Engelken
Szenenbild: Frank Polosek

Erstausstrahlung: 19.04.1998

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mi, 09.12.15 | 22:00 Uhr
WDR Fernsehen

Die Ermittler

Produktion

Dieser Film wurde vom
Westdeutschen Rundfunk produziert.

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Tatort nach Kommissar
Suche im Archiv von Tatort nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Tatort nach Titel