SENDETERMIN Di, 26.02.13 | 20:15 Uhr | Bayerisches Fernsehen

Das Glockenbachgeheimnis

Frieda und Ivo Batic
Frieda und Ivo Batic

Fernsehfilm Deutschland 1999

"Münchens Glockenbachviertel steckt voller geheimer Mysterien und unaufgeklärter Morde," radebrecht Carlo Menzinger, der seinen Polizistenkollegen aus Japan als Fremdenführer den malerischen Stadtteil mit seinen Häuserfassaden aus der Jahrhundertwende zeigt. Das Glockenbachviertel mit seinen genussfrohen bunten Bewohnern, durchwachsen mit homoerotischer Szenekultur und durchzogen von unterirdischen Bachläufen, ist eine ganz besondere Ecke in der Millionenstadt München.

Hier wird der begüterte Erbe Leonard Martens brutal erschlagen aufgefunden. Paul Rochus hat den Toten beim Gassigehen mit seinem Hund Hermes entdeckt. Die beiden Hauptkommissare Franz Leitmayr und Ivo Batic werden durch die eigensinnige Verstocktheit der Einheimischen am Glockenbach dazu herausgefordert, tiefer in dieses Viertel einzutauchen. Als alle Indizien den Stadtteilarchitekten Feuerberg zum Mordverdächtigen stempeln, lassen sie die Falle zuschnappen. Doch der gestresste Mitarbeiter Carlo Menzinger findet überraschend heraus, dass Paul Rochus etwas verschweigt. Die Lösung scheint im beliebten "Café Jasmin" verborgen, das von Frieda Helnwein und Doris Schellenbaum geführt wird. Den beiden "Königinnen vom Glockenbachviertel" bedeuten Liebe, Freundschaft und Geheimnisse von früher Jugend an alles.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Hauptkommissar Ivo Batic Miroslav Nemec
Hauptkommissar Franz Leitmayr Udo Wachtveitl
Carlo Menzinger Michael Fitz
Frieda Iris Berben
Architekt Feuerberg Martin Umbach
Doris Barbara Magdalena Ahren
Paul Rochus Michael Tregor
Feuerberg Martin Umbach
Elfriede Rochus Doris Schade
Wirt Kapaun Peter Rappenglück
Regie: Martin Enlen
Buch: Friedrich Ani

Erstausstrahlung: 03.10.1999

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Di, 26.02.13 | 20:15 Uhr
Bayerisches Fernsehen

Produktion

Dieser Film wurde vom
Bayerischen Rundfunk produziert.

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Tatort nach Kommissar
Suche im Archiv von Tatort nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Tatort nach Titel