Weitere Darsteller

Milan Peschel als Johannes Pröll

Keine leichte Aufgabe. Der interne Ermittler Johannes Pröll (Milan Peschel) überprüft das Team der Dortmunder Mordkommission. Jede Aussage der Kommissare wird gefilmt.

Als interner Ermittler hat Johannes Pröll (Milan Peschel: "Bornholmer Straße", "Tatort – Der Hammer", "Schlussmacher", "Rubbeldiekatz") keine angenehme Aufgabe: Es geht um einen früheren Fall. Ein Mann wurde ermordet – Pröll soll herausfinden, ob Kommissar Faber Interna weitergegeben hat und für den Tod mitverantwortlich ist. Bestens präpariert mit Kamera, Stativ und vielen Fragen rückt der Beamte im Präsidium an. Er vernimmt die Kommissare. Immer schön der Reihe nach.

Sybille J. Schedwill als Great Leitner

Greta Leitner (Sybille J. Schedwill) untersucht den getöteten Rocker.

Die Rechtsmedizinerin Greta Leitner (Sybille J. Schedwill: "Bettys Diagnose", "Danni Lowinski") erkennt schon am Tatort: Der tote Rocker hat kurz bevor er erschossen wurde eine komplizierte Unterschenkelfraktur erlitten. Sie ist sicher, dass ihn das Fahrzeug seiner Mörder seitlich erwischt haben muss, in voller Fahrt.

Jürgen Maurer als Thomas Vollmer

In voller Montur: Thomas Vollmer (Jürgen Maurer), Chef des berüchtigten „Miners“-Motorradclubs.

Dem Chef der "Miners" ist Loyalität innerhalb seines Clubs das Wichtigste. Doch seitdem er in U-Haft war, sieht der Präsident (Jürgen Maurer: "Frau Müller muss weg", "Vorstadtweiber") seine Macht schwinden. Um aufzuklären, wer seinen alten Kumpel Nowak auf dem Gewissen hat, benötigt Maurer die Polizei nicht.

Oliver Masucci als Luan Berisha

Ermittlungen in der Rockerszene. Kommissar Peter Faber (Jörg Hartmann, re.) wagt sich auf gefährliches Terrain. Hier im Bild mit Luan Berisha (Oliver Masucci) im berüchtigten Dortmunder Motorradclub „Miners“.

In den letzten Monaten durfte er bestimmen wo es langgeht im Club. Dass der Präsident nun wieder übernimmt, passt Luan Berisha (Oliver Masucci: "Er ist wieder da", "Vulkan", "Die Manns – ein Jahrhundertroman") gar nicht. Wenn es nach ihm ginge, würde in der Szene viel härter durchgegriffen. Er findet: Vollmer hat keine Ahnung mehr, was "da draußen" vor sich geht.

Anja Nejarri als Petra Nowak

Anja Nejarri als Petra Nowak

Wie soll sie ihrem Sohn Maddox erklären, dass sein Vater, ein Rocker, auf offener Straße hingerichtet wurde? Petra Nowak (Anja Nejarri: "Großstadtrevier", "In aller Freundschaft") ist ratlos. Als Kommissarin Bönisch mit ihr über die Szene, in der ihr Mann aktiv war, reden möchte, blockt sie ab. Hat sie Angst vor den anderen Mitgliedern des Clubs? Oder weiß sie mehr als sie zugibt?

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.