1/1

Die "Tatort"-Premiere von "Mia san jetz da wo's weh tut"

München hat den Roten Teppich ausgerollt: Denn der "Tatort" aus Bayerns Landeshauptstadt feiert Jubiläum.

München hat den Roten Teppich ausgerollt: Denn der "Tatort" aus Bayerns Landeshauptstadt feiert Jubiläum.

Seit 25 Jahren sind Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec das Ermittler-Team.

Einmal mehr sind die Hauptdarsteller der erfolgreichen Krimi-Reihe besonders gefragt. Miroslav Nemec stellt sich den Fragen von Journalisten und Fans ...

... und posiert im Blitzlichtgewitter für die Fotografen.

Auch er darf auf dem Roten Teppich nicht fehlen: Robert Joseph Bartl alias Dr. Matthias Steinbrecher – der Doktor, dem die beiden Ermittler vertrauen.

Vincent zur Linden spielt in "Mia san jetz da wo´s weh tut" den Sohn aus reichem Haus und ...

... Mercedes Müller und Max von der Groeben spielen ein Liebespaar mit besonderer Rolle im Fall – so viel darf verraten werden.

Was genau im Jubiläums-"Tatort" passiert, erfahren Sie am 3. April um 20:15 Uhr im Ersten. Und sie alle haben bei diesem Fall mitgewirkt: Liz Howard, Meri Koivisto, Moritz Katzmair, Stefan Betz, Robert Joseph Bartl, Stephanie Heckner, Udo Wachtveitl, Catharina Schuchmann, Miroslav Nemec, Mercedes Müller, Max Färberböck, Bettina Ricklefs, Vincent zur Linden, Annie Brunner, Max von der Groeben und Dr. Reinhard Scolik. Applaus!