Zweiter "Tatort"-Einsatz für das Schwarzwald-Team

Umut Dag inszeniert den neuen Fall von Eva Löbau als Franziska Tobler und Hans-Jochen Wagner als Friedemann Berg

Eva Löbau als Hauptkommissarin Franziska Tobler und Hans-Jochen Wagner als Hauptkommissar Friedemann Berg.
Eva Löbau als Hauptkommissarin Franziska Tobler und Hans-Jochen Wagner als Hauptkommissar Friedemann Berg.

Unter dem Arbeitstitel "Tatort Schwarzwald 2" haben die Dreharbeiten zum neuen Fall von Eva Löbau als Franziska Tobler und Hans-Jochen Wagner als Friedemann Berg begonnen. Nach dem Drehbuch von Patrick Brunken inszeniert Umut Dag den zweiten Einsatz der beiden Kommissare, der sie ins bäuerliche Milieu des Hochschwarzwalds führt, in dem die Figur Friedemann Berg verwurzelt ist. Es zeigt sich allerdings, dass sich dort hinter der Oberfläche einiges verändert hat ...

Auch beim zweiten Fall ist Steffi Kühnert wieder als Kripochefin Cornelia Harms im Einsatz. In den Episodenrollen spielen u. a. Nicki von Tempelhoff, Janina Fautz, David Zimmerschied, Gro Swantje Kohlhof, Alexandra Schalaudek, Rainer Steffen und Christina Große. Gedreht wird bis Mitte November 2017 in Oberried, St. Blasien und Baden-Baden.

Worum geht es?

Familie Böttger betreibt einen Bauernhof im Schwarzwald, mit großem Einsatz, naturnah und bäuerliche Traditionen hochhaltend. Als die älteste Tochter Sonnhild plötzlich stirbt, werden Franziska Tobler und Friedemann Berg eingespannt, es besteht Verdacht auf Fehlbehandlung durch den Arzt der Böttgers. Sie beginnen zu ermitteln, doch die Gerichtsmedizinerin kann den Befund einer falschen Diabetesbehandlung nicht bestätigen. Franziska Tobler will nicht gleich aufgeben, ihr Misstrauen gegen den wegen unterlassener Hilfeleistung vorbestraften Arzt ist groß. Anders Friedemann Berg. Er kennt Volkmar Böttger von früher, ist beeindruckt davon, wie einsatzfreudig und prinzipienstark Volkmar seine große Familie und den Hof managt und möchte die Familie gerne schonen. Franziskas Misstrauen ist Friedemann unangenehm. Trotzdem schaut auch er genauer hin und dabei entdecken die Kommissare nicht nur Ungereimtheiten bei den Aussagen über Sonnhilds letzte Monate und ihren Tod, sondern auch Einstellungen der Böttgers, die stark an völkische Siedler erinnern ...

Hinter der Kamera

Der "Tatort Schwarzwald 2" (AT) ist eine Produktion des SWR. Kamera Stefan Sommer, Schnitt Saskia Metten, Szenenbild Klaus-Peter Platten, Kostümbild Monika Gebauer. Ausführende Produzentin ist Franziska Specht, die Redaktion liegt bei Katharina Dufner. Der Ausstrahlungstermin im Ersten in 2018 ist noch nicht bekannt.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.