"Thiel träumt von einem Job als Personenschützer beim Auswärtigen Amt"

Interview mit Axel Prahl als Kommissar Thiel

TATORT MÜNSTER: Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) hört genau hin.
Axel Prahl als Kommissar Thiel

Vollkommene Körperbeherrschung und immer ein Lächeln auf dem Gesicht: Wie steht Kommissar Thiel zum Formationstanzsport?

Vollkommene Körperbeherrschung und immer ein Lächeln auf den Lippen? Ja, so kennen wir ihn, unseren Frank Thiel! Wie der zum Formationstanzsport steht? Ich glaube, da sitzt er lieber, um sich das anzuschauen.

Statt wie gewohnt mit dem Fahrrad unterwegs, sitzt Kommissar Thiel in dieser Tatort-Folge auch selbst auf dem Motorrad und im Taxi am Steuer. Was ist sein liebstes Fortbewegungsmittel?

Die Sänfte. Leider ist dieses Fortbewegungsmittel etwas aus der Mode gekommen. Darum träumt Thiel auch immer von einem Job als Personenschützer beim Auswärtigen Amt.

Kommissar Thiel als Preisrichter: Welche Tanznoten würden Sie Prof. Boerne geben? Wie würden Sie den Tanzstil von Prof. Boerne beschreiben?

John Travolta meets Pina Bausch. Staatsanwältin Klemm beklagte ramponiertes Schuhwerk, das gibt Abzüge in der B-Note für den Herrn Professor.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.