Til Schweiger in "DAS!": Edita Malovcic wird die Staatsanwältin im neuen NDR "Tatort"

Edita Malovcic
Edita Malovcic

Die Überraschung ist geglückt: Til Schweiger, Regisseur und neuer NDR-"Tatort"-Kommissar, hat sich bei "DAS!" im NDR-Fernsehen am Donnerstagabend (04.10.2012) mit einer Videobotschaft an seine Schauspieler-Kollegin Edita Malovcic gewandt, um sie persönlich über ihre künftige Rolle der Staatsanwältin im "Tatort" zu informieren.


Til Schweiger, der zur Zeit in Berlin dreht: "Hallo, liebe Edita, ich bin hier am Set von 'Kokowääh 2', letzter Drehtag, und freue mich wahnsinnig auf unsere Zusammenarbeit im 'Tatort', weil du nämlich nicht nur eine ganz, ganz tolle Sängerin bist, sondern auch eine fantastische Schauspielerin. Ich freu mich wahnsinnig, dass Du die Staatsanwältin spielst."


Bei "DAS!" berichtete Edita Malovcic von den Dreharbeiten zur Kino-Neuverfilmung der Kult-Operette "Im Weißen Rössl". Die österreichische Schauspielerin und Musikerin spielt darin die Wirtin. Als Ermittlerin löste sie bereits erfolgreich Fälle mit Hardy Krüger junior im ARD-Krimi "Toni Costa". Einem großen Publikum wurde sie auch in "Zweiohrküken" mit Til Schweiger bekannt.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden erst durch die Redaktion freigeschaltet.

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Til Schweiger wird "Tatort"-Kommissar