SENDETERMIN Do, 19.04.18 | 20:15 Uhr | Das Erste

Hirschhausens Quiz des Menschen (1)

PlayModerator der Sendung: Dr. Eckart von Hirschhausen.
Die Sendung vom 19. April 2018 | Video verfügbar bis 19.04.2019 | Bild: WDR / Michael Fehlauer

Gäste: Jürgen von der Lippe, Andrea Kiewel, Jürgen Vogel, Katrin Bauerfeind

Mit tollen Gästen wie Entertainer Jürgen von der Lippe, "Fernsehgarten"-Gastgeberin Andrea Kiewel, Schauspieler Jürgen Vogel und Moderatorin Katrin Bauerfeind geht es in die neue Staffel der Erfolgssendung.

Dr. Eckart von Hirschhausen, hat selbst über 10 Kilo abgenommen. Er verrät, wie das geht und warum die "Hirschhausen Diät" keine Diät ist, sondern eine Lebensweise. Im Gespräch mit Gesundheitspsychologin Prof. Dr. Jutta Mata gibt er spannende Tipps für den Alltag in unserer verlockenden kalorienreichen Umgebung.
Dr. Eckart von Hirschhausen im Gespräch mit Gesundheitspsychologin Prof. Dr. Jutta Mata. | Bild: WDR / Ben Knabe

Dr. Eckart von Hirschhausen hat selbst über zehn Kilo abgenommen. Er verrät, wie das geht, und warum die "Hirschhausen-Diät" keine Diät ist, sondern eine Lebensweise. Im Gespräch mit Gesundheitspsychologin Prof. Jutta Mata gibt er spannende Tipps für den Alltag in unserer verlockenden kalorienreichen Umgebung.  

Kiffen auf Rezept?

Zum medizinischen Nutzen von Cannabis existieren etliche Mythen und Vorurteile, aber was davon stimmt tatsächlich? Hirschhausen lichtet den Dunst.

Außerdem geht es um die Themen: Schweiß, Gruppenverhalten und andere Fakten rund um den Menschen – zum Lachen, Staunen und Weitererzählen.

Laufen trotz Querschnittslähmung

Unterwegs in Berlin trifft Dr. Eckart von Hirschhausen den Mann, der als erster in Deutschland trotz seiner Querschnittslähmung wieder laufen kann – was wie ein Wunder klingt, ist möglich durch ein sogenanntes "Exoskelett". Deutschlands berühmtester Arzt hat es selbst ausprobiert und berichtet:

»Wenn die eigenen Beine durch einen Computer gesteuert werden, fühlt sich das erst einmal verrückt an. Aber wenn damit Menschen aus dem Rollstuhl wieder aufrecht stehen und gehen können, ist das ein sensationeller Fortschritt, den wir im Studio feiern wollen.«

Zu Gast in der Sendung: Andre van Rüschen, er ist deutschlands erster Mann der mit Hilfe eines sogenannten "Exoskelett" trotz seiner Querschnittslähmung wieder laufen kann.
Zu Gast in der Sendung: Andre van Rüschen, er ist deutschlands erster Mann der mit Hilfe eines sogenannten "Exoskelett" trotz seiner Querschnittslähmung wieder laufen kann. | Bild: WDR / Ben Knabe

Zur Sendung

"Hirschhausens Quiz des Menschen" startet zum Frühling mit drei taufrischen Ausgaben am 19. und 26. April sowie am 3. Mai 2018 jeweils um 20:15 Uhr im Ersten.

"Hirschhausens Quiz des Menschen" ist eine Produktion des WDR in Zusammenarbeit mit der ARD und "Ansager & Schnipselmann".

6 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.