DasErste.de - Springe direkt zu

Inhalt.
Hauptnavigation.
Suche.

Aufmachergrafik zu Null gewinnt
Inhalt

Wer gewinnt bei "Null gewinnt"?

Folge 27

"Null gewinnt" – der Titel ist Programm: In dem Ratespiel mit Dieter Nuhr und Ralph Caspers wetteifern drei Kandidatenpaare darum, möglichst wenig Punkte zu sammeln. In der 27. Folge treten die Freunde Christoph Huxhold und Michael Marji aus Mainz, das Ehepaar Gloria und Achim Hinz aus Langenhagen und die Freundinnen Teresa Mersmann und Cinja Tillmann aus Senden und Osnabrück gegeneinander an.

Christoph (l.) und Michael (Bild: ARD/ Frank W. Hempel) Bild vergrößern bzw. verkleinern Bildunterschrift: Die Fussball-Freunde Christoph (l.) und Michael ]
Wissbegierige Fußballfans bei "Null gewinnt"
Christoph Huxhold (25) und Michael Marji (26) leben beide in Mainz. Sie sind beste Freunde und Studienkollegen. Die sportbegeisterten Männer lernten sich bei einem Fußballspiel in Kaiserslautern kennen und trafen sich ein Jahr später auf einer Studentenparty in Mainz wieder. Beide wollen Lehrer werden. Christoph studiert Englisch und Französisch, Michael möchte Latein und Spanisch unterrichten. Die Freunde teilen aber noch mehr Gemeinsamkeiten: Sie haben einen Faible für Ratespiele um Allgemeinwissen, Sport und gutes Essen. Von dem Gewinn würden die geschichtsinteressierten Studenten zusammen eine Reise nach Ägypten zu den Pyramiden unternehmen. Ob die zwei Lehrer in spe auch bei "Null gewinnt" vor Wissen strotzen?

Gloria und Achim (Bild: ARD/ Frank W. Hempel) Bild vergrößern bzw. verkleinern Bildunterschrift: Das Ehepaar Gloria und Achim ]
Das ganze Leben ist ein Quiz
Das Ehepaar Gloria Hinz (52) und Achim Hinz (52) lebt in Langenhagen bei Hannover. Sie lernten sich in einer Disco kennen und sind nun schon seit fast siebenundzwanzig Jahren verheiratet. Gloria arbeitet seit einem halben Jahr in einem Cateringunternehmen, während Achim schon seit 32 Jahren Güteprüfer bei einem Autohersteller ist. Die Beiden haben ein gemeinsames Laster: Quizsendungen. Sie sind große Ratefans und wollten schon immer bei einem TV-Quiz teilnehmen. Als sie von "Null gewinnt" erfuhren, haben sie sich sofort beworben. Und es hat geklappt. Wenn sie jetzt noch gewinnen, ist ihr Glück perfekt!

Cinja (l.) und Teresa (Bild: ARD/ Frank W. Hempel) Bild vergrößern bzw. verkleinern Bildunterschrift: Die Beachvolleyballspielerinnen Cinja (l.) und Teresa ]
Leistungssportlerinnen bei "Null gewinnt"
Cinja Tillmann (21) und Teresa Mersmann (22) wohnen in Osnabrück und Senden bei Coesfeld. Sie sind nicht nur gute Freundinnen, sondern auch seit drei Jahren Spielpartnerinnen. Denn die beiden sind professionelle Beachvolleyballspielerinnen. Ihr persönliches Highlight war der 3. Platz, den sie letztes Jahr bei der deutschen Beachvolleyball-Meisterschaft am Timmendorfer Strand ergattern konnten. Wenn Cinja nicht gerade im Sand baggert, studiert sie Mathematik. Teresa hat gerade ihr BWL-Studium im Bereich Gesundheitswesen abgeschlossen. Vom Gewinn wollen sich die Leistungssportlerinnen die zukünftige Sommersaison finanzieren. Ist das Erfolgsduo auch bei "Null gewinnt" so treffsicher?

Unterhaltsam, witzig und hochspannend: Kabarettist und Moderator Dieter Nuhr ist ein wahrer Meister des lustvollen "Um-die-Ecke-Denkens" – und somit wie geschaffen für dieses verrückte Rate- und Wissensspiel, das alles Gewohnte auf den Kopf stellt. Zur Seite steht ihm Ralph Caspers ("Die Sendung mit der Maus", "Wissen mach Ah!") als nahezu allwissender Schiedsrichter.

Die Zuschauer können im ARD Videotext mitspielen. Synchron zur Sendung bietet der ARD-Text ab Seite 880 amüsante und interessante Zusatzinformationen rund um die Fragen bei "Null gewinnt".

Sendetermin
Fr, 01.03.13 | 18:50 Uhr