DasErste.de - Springe direkt zu

Inhalt.
Hauptnavigation.
Suche.

Aufmachergrafik zu Null gewinnt
Inhalt

Wer gewinnt bei "Null gewinnt"?

Folge 22

"Null gewinnt" – der Titel ist Programm: In dem Ratespiel mit Dieter Nuhr und Ralph Caspers wetteifern drei Kandidatenpaare darum, möglichst wenig Punkte zu sammeln. In der 22. Folge treten das offenherzige Mutter-Sohn-Gespann Ilona und Simon Gerullies aus Geilenkirchen, das reiselustige Pärchen Vito Luce und Gülcin Güdener aus der Nähe von Ludwigsburg und die beiden Polizisten Thomas Marx und Christian Weykamp aus Mönchengladbach und Kerpen gegeneinander an.

Dieter Nuhr, Ralph Caspers, Ilona und Simon  (Bild: ARD/ Frank W. Hempel) Bild vergrößern bzw. verkleinern Bildunterschrift: Die Moderatoren Dieter Nuhr und Ralph Caspers mit ihren Kandidaten Ilona und deren Sohn Simon ]
16 Paar Socken auf der Leine: Mutter und Sohn bei "Null gewinnt"
Simon Gerullies (20) und Mutter Ilona (44) leben im beschaulichen Geilenkirchen in der Nähe von Düsseldorf. Simon besucht die Schauspielschule und hatte bereits einige Auftritte in Fernsehproduktionen. Während er an seiner Karriere feilt, kümmert sich Mama um die restlichen Kinder. Und das sind immerhin noch stolze Sieben. Ein echter Vollzeitjob für die achtfache Mutter. Zur Entspannung liest Ilona am liebsten Krimis, ohne die sie auch nie ins Bett gehen würde. Ob der Auftritt von Mutter und Sohn bei "Null gewinnt" auch zum Krimi wird?

Gülcin und Vito (Bild: ARD/ Frank W. Hempel) Bild vergrößern bzw. verkleinern Bildunterschrift: Gülcin und ihr Freund Vito ]
Surprise, surprise: Ludwigsburger Pärchen will es wissen
Gülcin Güdener (24) aus Gemmrigheim ist immer für eine Überraschung gut. Ganz spontan meldete sie sich und ihren Freund Vito Luce (24) bei "Null gewinnt" an. Auch sonst sorgt die Rechtsfachwirtin für Action im Leben ihres Freundes. Sie entführt ihren Liebsten auf viele Reisen und lässt sich gerne von indischen oder türkischen Bazaren verzaubern. Da ist Fachinformatiker Vito anders gestrickt. Der Experte für Systemintegration hat sein Hobby zum Beruf gemacht und bastelt in seiner Freizeit am liebsten an PCs herum. Doch ob ihn sein mathematischer Verstand bei "Null gewinnt" weiterbringt?

Dieter Nuhr und Ralph Caspers mit Thomas und Christian (Bild: ARD/ Frank W. Hempel) Bild vergrößern bzw. verkleinern Bildunterschrift: Die Moderatoren Dieter Nuhr und Ralph Caspers mit ihren Kandidaten Thomas und Christian ]
Zwei Polizisten im Sondereinsatz bei "Null gewinnt"
Kennengelernt haben sich Thomas Marx (36) aus Mönchengladbach und Christian Weykamp (34) aus der "Schumi"-Stadt Kerpen auf dem Revier. Beide absolvierten hier eine Ausbildung zum Polizisten. Auch wenn sie selten zusammen im Einsatz sind, unternehmen die beiden Freunde viel zusammen. Ein Highlight war eine gemeinsame Reise nach Kuba. Christian pflegt zudem eine ganz besondere Leidenschaft für Panini-Sammelbilder, mit denen er bereits etliche Alben füllte. Derweil hat Thomas sich das Rauchen abgewöhnt und seinen ersten Halbmarathon absolviert. Doch läuft es für die Freunde bei "Null gewinnt" auch so rund?

Unterhaltsam, witzig und hochspannend: Kabarettist und Moderator Dieter Nuhr ist ein wahrer Meister des lustvollen "Um-die-Ecke-Denkens" – und somit wie geschaffen für dieses verrückte Rate- und Wissensspiel, das alles Gewohnte auf den Kopf stellt. Zur Seite steht ihm Ralph Caspers als nahezu allwissender Schiedsrichter.

Die Zuschauer können im ARD Videotext mitspielen. Synchron zur Sendung bietet der ARD-Text ab Seite 880 amüsante und interessante Zusatzinformationen rund um die Fragen bei "Null gewinnt".

Sendetermin
Fr, 25.01.13 | 18:50 Uhr