Die Spielregeln

Dieter Nuhr (l.) und Ralph Caspers
Dieter Nuhr (l.) und Ralph Caspers

Schon vor jeder Show werden alle Spielfragen beantwortet – und zwar in einer repräsentativen Umfrage von 100 Personen. Deren Aussagen werden im TV-Studio zum Maßstab für die Originalität der Kandidaten-Antworten.

Heißt konkret: Wem bei der Frage nach europäischen Hauptstädten nur "Berlin" einfällt, der liegt zwar richtig, kassiert jedoch auch jede Menge Punkte, weil er mit seinem Einfall sicher nicht alleine ist … Aussichtsreicher – und weit weniger punktestark – dürfte etwa die Antwort "Podgorica" (Hauptstadt von Montenegro) sein.

Wer einen Begriff nennt, auf den noch keiner gekommen ist ("Null-Antwort"), wird mit null Punkten belohnt! Drei Kandidatenpaare treten gegeneinander an.

Das Kandidatenpaar mit dem niedrigsten Punktestand zieht ins Finale ein und muss dort eine "Null-Antwort" auf eine besonders knifflige Frage finden. Gelingt das, darf es einen Gewinn von 10.000 Euro mit nach Hause nehmen!

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden erst durch die Redaktion freigeschaltet.

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.