Jubiläumsinterview mit Quizmaster Elton

"Wer weiß denn sowas?" wird 250!

Elton
Elton

Anlässlich des 250. "Wer weiß denn sowas?"-Jubiläums beantworten die Teamkapitäne und auch ausnahmsweise einmal der Moderator Fragen, zu denen sie die Antworten tatsächlich kennen.

Hier die Fragen an Elton:

Früher in der Schule: Streber oder Schulverweigerer?

Ich war früher von der Persönlichkeit her wohl eher ein Schulverweigerer. Zum Glück tendierten meine Eltern aber eher zu Strebern. Und so habe ich es ihnen nicht nur zu verdanken, dass ich auf der Welt bin, sondern auch, dass ich es auch zu etwas gebracht habe!

Früher in der Jugend: Leseratte oder Naturbursche?

Da war eine ganz verrückte Mischung. Manchmal saß ich den ganzen Tag draußen im Garten und habe Comics gelesen.

"Bildung ist der Schlüssel zu allem" oder "Man muss nicht alles wissen"?

Bildung ist definitiv der Schlüssel zu Vielem. Aber Wissen ist auch, neben einem zu sitzen, der was weiß.

Faktenchecker oder postfaktisch?

Anders als im echten Leben wäre ich in unserer Show gerne mal postfaktisch unterwegs. Aber mit Besserwisser Hoëcker als Gegner muss ich einfach die Fakten checken!

Heute als Vater: Helikopter-Papa, der Leistung einfordert oder Laissez-faire-Vater, der es laufen lässt?

Ach, ich wäre manchmal schon gerne ein bisschen mehr Laissez-faire, aber leider habe ich Helikopter-Kinder, die ständig Leistung von mir einfordern.

6 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.