1/1

Das Licht der Welt

Paul Ehrlich wartet auf seinen Freund und Mentor Robert Koch vor dessen Labor. Schmidt kommt aus der Tür.

Paul Ehrlich wartet auf seinen Freund und Mentor Robert Koch vor dessen Labor. Schmidt kommt aus der Tür.

Georg Tischendorf tritt seinem Vater zuliebe in eine schlagende Verbindung ein.

Georg Tischendorf hat Ida seine Kamera gezeigt. Sie bestärkt ihn darin, seinen Traum zu leben.

Georg Tischendorf macht Ida im Beisein von Schwester Therese einen Heiratsantrag. Allerdings ist er nach seiner Mensur ganz schön angetrunken.

Paul Ehrlich und Georg Tischendorf tragen die schwangere Hedda Ehrlich in die Charité.