SENDETERMIN Di, 05.06.18 | 20:15 Uhr | Das Erste

Der Fall Roberto Blanco

Folge 4

PlayRoberto Blanco ist außer sich. Der unbekannte DJ Volbeck hat eine versaute Version seines Klassikers "Ein bisschen Spaß muss sein" eingespielt und auch noch Erfolg damit. Im Fernsehstudio v.l.n.r.: Falk (Fritz Karl), DJ Volbeck (Thomas Clemens), Joyce Ilg als Moderatorin, Roberto Blanco spielt Roberto Blanco.
Folge 4: Der Fall Roberto Blanco | Video verfügbar bis 05.09.2018 | Bild: ARD / Kai Schulz

Roberto Blanco ist außer sich. Der unbekannte DJ Volbeck hat eine versaute Version seines Klassikers "Ein bisschen Spaß muss sein" eingespielt und auch noch Erfolg damit. Offergelds Kanzlei soll verhindern, dass der DJ weiterhin mit dieser Version auftritt. Ein idealer Fall für Falk, findet Offergeld. Doch dieses Mal will Sophie nicht hinnehmen, dass ihr Vater sie ständig übergeht. Sie will ihm beweisen, dass sie als Chefin durchgreifen kann. Und so sucht sie die Konfrontation. Sophie reißt den Fall an sich.

Für Falk ist Konfrontation die falsche Strategie. Denn DJ Volbeck alias Volker Becker ist ein ganz harmloser Bankangestellter, der aus seinem tristen Alltag ausbrechen will und nach einer zweiten Chance im Leben sucht. Etwas, was Falk nur zu gut versteht. Mit seinem Restaurant hat er sich damals auch einen Traum erfüllt.

Falk erkennt: Es geht weder Blanco noch Becker darum, wessen Version die bessere ist; beide sehnen sich einfach nach etwas Anerkennung. Und so lenkt Falk Sophie mit Beckers vermeintlichem Gegenanwalt Blankenstein ab, während er versucht, Blanco und Becker zu versöhnen. Bei einem Wettsingen kommt es schließlich zum emotionalen Showdown.

Falk hat herausgefunden, dass Sabine verheiratet ist. Doch zu ihrer Überraschung hat er kein Problem damit. Als Sophie jedoch mitbekommt, dass Falk eine Affäre mit einer Mandantin hat und dass er sich auch noch mit Blanco hinter Sophies Rücken trifft, reicht es ihr. Es kommt zum heftigen Streit zwischen ihnen, der sich in einem Kuss entlädt – was ihre komplizierte Beziehung nur noch komplizierter macht.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Falk Fritz Karl
Sophie Offergeld Mira Bartuschek
Herr Offergeld Peter Prager
Trulla Alessija Lause
Bitz Moritz Führmann
Helena Lilli Fichtner
Marie Sinje Irslinger
Chefkoch Oliver Fleischer
Dr. Kranzow Sonja Baum
Richter Vittorio Alfieri
Sabine Marie-Lou Sellem
Pensionswirtin Kristina Walter
Parteivorsitzender Weigand Martin Armknecht
DJ Volbeck Thomas Clemens
Anwalt Blankenstein Martin Semmelrogge
Moderatorin Joyce Ilg
Pfarrer Bill Mockridge
Roberto Blanco Roberto Blanco
Musik: Curt Cress
Flo Leissle
Kamera: Florian Schilling
Buch: Peter Güde
Regie: Peter Stauch

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
87 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Di, 05.06.18 | 20:15 Uhr
Das Erste

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Produktion

Westdeutscher Rundfunk
für
DasErste