1/1

Falsche Tatsachen

Auf Grund von einsetzenden Frühwehen muss Anke für den Rest der Schwangerschaft liegen.

Auf Grund von einsetzenden Frühwehen muss Anke für den Rest der Schwangerschaft liegen.

Michael will unbedingt, dass von Hatzfeld endlich aus Lisas Umfeld verschwindet und hofft, ihn an eine auswärtige Klinik wegloben zu können.

Bei ihrem Besuch in Eisenach erfährt Susanne Dieken, dass ihre jüngere Schwester Marie, schwanger ist.

Susanne Dieken ist nicht glücklich, dass ihre jüngere Schwester Marie, schwanger ist. Hatte doch der damalige Hausarzt die beiden Schwestern nach dem frühen Tod ihrer Mutter davor gewarnt, dass sich die lebensgefährliche Erbkrankheit Lupus Erythematodes auf jede zweite Generation überträgt.

Dr. Timotheus von Hatzfeld flirtet mit Nora.