1/1

Der Transporter

Jo Kassler Jr., dem Drahtzieher des Transporterraubes, aus dem die Detektei hervorging, wird der Prozess gemacht.

Jo Kassler Jr., dem Drahtzieher des Transporterraubes, aus dem die Detektei hervorging, wird der Prozess gemacht.

Im Gerichtssaal gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten. Neben den Detektiven sind auch die ehemaligen Kollegen Vera, Diego in Begleitung von Sylvia und ein seltsamer Sonnenbrillenmann vor Ort.

Der Prozess geht mit einem Paukenschlag los: Kassler kündigt an, seine flüchtigen Komplizen zu verpfeifen, wenn man ihm dafür beim Strafmaß entgegenkommt. Kurz darauf wird er in seiner Zelle umgebracht. Vera, die ehemalige Sekretärin des Transportunternehmens, hört mit versteinerter Mine, dass Jo Kassler in seiner Zelle umgebracht wurde.

Hasan wird mit Unterstützung von Kommissar Pohl Undercover ins Gefängnis eingeschleust, um die Hintermänner zu entlarven.

Als Vera bei Gericht erscheint, machen sich Martin Koslowski, Hasan Haferkamp und Tina so ihre Gedanken.

Martin und Tina richten sich vor dem Gefängnis ein, um die Stellung zu halten und im Notfall auf ein vorher vereinbartes Alarmsignal von Hasan zu reagieren. Auch Karl-Heinz wird informiert, um wichtige Tipps zu geben.

Derweil spitzt sich im Gefängnis die Lage zu. Hasan wurde von einem Häftling erkannt und schwebt in großer Gefahr. Er setzt sich gegen Schombrutzki und Tochatschek zur Wehr.