Josefine Preuß als Lena

Josefine Preuß als Lena
Josefine Preuß als Lena

Lena hat von ihrer Mutter gelernt, wie man sich durchsetzt – nur nicht, wie man sich gegen die eigene Mutter durchsetzt, und so tritt sie auf Wunsch derselben ein Studium im Maschinenbau an. Kann das gutgehen? Nein.

Zurück im heimischen Kosmos lernt sie so langsam, was ein eigener Plan vom Leben konkret bedeuten kann: Stress, Entscheidungen und Verantwortung. Solange dieser Prozess aber nicht abgeschlossen ist, stolpert sie fleißig über ihr Ego, sammelt Erfahrungen in der Journalistenwelt und strauchelt durch romantische Tragikomödien mit Cem.