Nina Hoger als Oberin Theodora

Oberin Theodora (Nina Hoger)
Oberin Theodora (Nina Hoger)

Ausgerechnet die Oberin des Magdalenen­Ordens, Schwester Theodora, bringt den "Klosterstein" wieder ins Rollen, als sie Bürgermeister Wöller ein erstaunliches Angebot macht. Natürlich nur zum Besten des Ordens.

Die ausgebuffte Geschäftsfrau ist Opfer dubioser Spekulationen einer Bank geworden und steht einmal mehr vor einer schweren Entscheidung. Doch Theodora wäre nicht sie selbst, wenn sie kampflos aufgeben würde, und so findet sie sich unversehens als "David gegen Goliath" im Rampenlicht wieder.

Blättern zwischen Darstellern

Blättern zwischen Darstellern