1/1

Bilder zur Folge 144 "Liebe – was ist das?"

Bürgermeister Wöller will sich bei Schwester Hanna zum Selbstfindungsseminar im Kloster Kaltenthal anmelden. Hanna kommt das merkwürdig vor.

Bürgermeister Wöller will sich bei Schwester Hanna zum Selbstfindungsseminar im Kloster Kaltenthal anmelden. Hanna kommt das merkwürdig vor.

Hermann Huber heiratet die Unternehmerin Lieselotte, Bürgermeister Wöller findet das nicht richtig.

Hermann Huber landet mit seiner Braut Lieselotte im Gefängnis.

Warum hat Hermann Huber nicht auf seinen Freund Wöller gehört? Jetzt ist er mit seiner Braut im Gefängnis gelandet.

Schwester Hanna fordert Caterer Oswalt auf, seine ohnmächtige Mitarbeiterin ins Krankenhaus zu bringen. Doch der weigert sich vehement.

Schwester Hanna besucht Ivelina im Krankenhaus und erfährt, dass die Catering-Mitarbeiterin schwanger ist und von ihrem Chef gekündigt wurde.

Schwester Agnes, Novizin Lela, Schwester Felicitas und Schwester Hanna überlegen, was Bürgermeister Wöller im Schilde führt.

Bürgermeister Wöller will mit einem neuen Image als "Ober-Öko" bei den Wählern punkten.