SENDETERMIN Di, 08.01.13 | 20:15 Uhr

Liebe - Was ist das?

Folge 144

Bürgermeister Wöller und Treptow

Bürgermeister Wöller will mit einem neuen Image als "Ober-Öko" bei den Wählern punkten.

Der Kaltenthaler Bürgermeister Wolfgang Wöller nimmt sein politisches Schicksal beherzt in die Hand. Er möchte seinen schlechten Umfragewerten entgegenwirken und hat eine geniale Idee: Er propagiert Umweltbewusstsein und entwickelt einen geheimen Plan, für den er aber das Klostergelände genauer unter die Lupe nehmen muss. Prompt will er sich bei Schwester Hanna zum Selbstfindungsseminar anmelden, um die Lage zu sondieren, und verkauft ihr das als ersten Schritt seines Sinneswandels. Hanna kommt das Ganze sehr merkwürdig vor.

Kaltenthal ist ohnehin gerade in heller Aufregung, denn der Bauunternehmer Hermann Huber heiratet seine Lieselotte. Mit einer kleinen Spende sorgt er sogar dafür, dass Bischof Rossbauer anreist, um die beiden im Kloster zu trauen. Doch so richtig begeistert ist eigentlich keiner, da alle vermuten, dass Huber die Unternehmerin Lieselotte nur des Geldes wegen ehelicht. Als Wöller erfährt, dass Wachtmeister Meier mit einem Haftbefehl im Anmarsch ist, versucht er, seinen Freund zu warnen. Doch schon bald sitzt das Brautpaar hinter Gittern.
Das Fest wird noch anderweitig überschattet. Bei den Vorbereitungen fällt die Catering-Mitarbeiterin Ivelina Kolev bewusstlos zu Boden. Als ihr herzloser Chef Oswald sich weigert, die junge Frau ins Krankenhaus fahren zu lassen, springt Schwester Hanna ein. Sie erfährt, dass Ivelina schwanger ist und Oswald ihr gekündigt hat.

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Sendetermin

Di, 08.01.13 | 20:15 Uhr

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge