Adina Vetter ist Sabine Herold

Adina Vetter ist Sabine Herold
Adina Vetter ist Sabine Herold | Bild: ARD/ORF/ Thomas Ramstorfer

Getreu ihrer Maxime "Man muss schauen, wo man bleibt" hat es Sabine zurück in die obere Gesellschaft geschafft – nicht gerade mit den fairsten Mitteln.

Dass sie gerne ein doppeltes Spiel spielt, bemerkt auch ihre Freundin Helga und reagiert darauf mit ausgesuchter Bösartigkeit. Sabine treibt ihre Spiele auch mit ihren männlichen Bewunderern. Doch dann geht sie zu weit.