1/1

Vorstadtweiber (19)

Auf der Beerdigung von Hadrians Ex-Frau Sylvia begegnen sich die Familien.  | Bild: ARD/ORF/MR Film

Auf der Beerdigung von Hadrians Ex-Frau Sylvia begegnen sich die Familien.

Anna Schneider trifft auf ihre Schwiegertochter Maria. Die beiden haben sich nichts mehr zu sagen.

Nach dem Vaterschaftstest ist klar, dass Simon der Vater von Waltrauds Baby und somit auch der Erbe des Vermögens von Josef ist.

Nicoletta ist sich sicher, dass Joachim ihren Geliebten Josef erschossen hat. Doch Jörg hält ihr vor, dass sie keinen Beweis dafür in der Hand haben.

Waltraud beschließt Joachim Schnitzler zu heiraten, aus rein politischen und finanziellen Gründen.

Beide versprechen sich einiges von dieser Zweckehe.