1/1

Vorstadtweiber (17)

Waltraud weiß wirklich nicht, wer sonst der Vater ihres Kindes sein könnte, aber es ist ihr durchaus recht, weil so wird sie alles erben und zudem Kanzlergattin. | Bild: ARD/ORF/MR/Petro Domenigg

Waltraud weiß wirklich nicht, wer sonst der Vater ihres Kindes sein könnte, aber es ist ihr durchaus recht, weil so wird sie alles erben und zudem Kanzlergattin.

Georg, Maria und Simon können das nicht glauben. Irgendwas stimmt da nicht.

Haben Vanessa und Günter etwas damit zu tun?

Nicoletta will sich bei Jörg Pudschedl entschuldigen, weil sie nicht begriffen hat, dass dieser hinter Francescos Freilassung steckte...

... und werden dabei von Franziska Pudschedl und ihrem Mann Bruno beobachtet.

Sabine trifft sich mit Dr. Heldt in einem Café. Doch was haben die beiden so wichtiges zu besprechen?