Martin Rapold als Hauptmann Aubry

Hauptmann Aubry (Martin Rapold), Neles Schweizer Kollege und Freund.
Hauptmann Aubry (Martin Rapold), Neles Schweizer Kollege und Freund. | Bild: ARD/SWR/Patrick Pfeiffer

Der Auftakt verlief holprig. Eigentlich hat Nele Fehrenbach zum Abschluss der ersten WaPo-Folgen ihrem Schweizer Kollegen, Hauptmann Aubry, den Stuhl vor die Tür gesetzt. Irgendwie konnte sie seine beharrliche, unaufdringliche Liebe nicht annehmen. Doch das ändert sich jetzt. Neles und Aubrys Verhältnis gibt immer wieder Anlass zu Spekulationen oder Sticheleien. Je genauer Nele erkennt, wo ihr Platz im Leben ist, desto mehr steht die Tür für Hauptmann Aubry offen. Und der erweist sich nicht nur in Herzensdingen als verlässlich, sondern sogar als unerlässlich bei der Aufklärung eines Falles.

Blättern zwischen Darstellern

Blättern zwischen Darstellern