Hermann Toelcke als Gunter Flickenschild

Hermann Toelcke als Gunter Flickenschild
Hermann Toelcke spielt Gunter Flickenschild. | Bild: ARD/Thorsten Jander

Zur Rolle

Gunter ist aus seiner Alkohol-Krise gestärkt hervorgegangen und wieder glücklich mit Merle. Jeder für sich führt ein eigenständiges Leben. Das ändert sich, als Merle ihn bittet, Kaspar als Pflegekind aufzunehmen. Für die Beziehung zieht dieser Schritt Veränderungen nach sich, mit denen sie nicht gerechnet hatten. Jetzt sind sie nicht nur ein Paar, sondern eine Familie. Und wie für alle frischen Eltern kommt damit ein entscheidender Wendepunkt in ihrem Leben.

Zur Person

Hermann Toelcke besuchte die Theaterhochschule in Leipzig ehe er an verschiedenen Theatern tätig wurde (Landesbühne Hannover, Theater am Holstenwall, u.a.). Dem Fernsehpublikum ist der Schauspieler u.a. aus "Großstadtrevier", "Alphateam", "Die Strandclique", "Aus gutem Hause", "Doppelter Einsatz" bekannt.

Blättern zwischen Darstellern

Blättern zwischen Darstellern

Alte Liebe neu erblüht

Milietzer gegen Flickenschild