SENDETERMIN Do, 05.03.15 | 14:10 Uhr

Folge 1915

Rote Rosen Folge 1915 05.03.2015: Carla und Torben

Carla erklärt Torben, dass der Erpresser sich zwar gemeldet hat, allerdings ohne einen Geldübergabetermin zu nennen.

Jeanette berichtet Jana von ihren Münchener Verkaufserfolgen mit der neuen Creme-Serie. Sie macht sich Hoffnungen auf eine Teilhaberschaft und damit größere finanzielle Unabhängigkeit von Drechsler. Doch den zieht es nicht mehr sonderlich nach München.

Sebastian hatte geglaubt, über Jana hinweg zu sein, und wird angesichts ihrer Liebeserklärung an Maurice eines Besseren belehrt. Während Jana nicht wahrhaben will, dass sie mehr für Sebastian als für Maurice empfindet, nutzt Sebastian die Freundschaft zu Jeanette aus, um Jana näherzukommen.

Gunter will mit dem Verkauf des Brueghel-Gemäldes Drechsler aus dem Jagdhotelvertrag herauskaufen. Nicole allerdings stellt fest, dass der vermeintliche Brueghel eine Fälschung ist. Da hat Gunter jedoch Drechsler den Vertrag bereits überhastet aufgekündigt.

Carla tut sich schwer mit der Untätigkeit, zu der sie der Erpresser durch sein beharrliches Schweigen verdammt. Als sie auch noch einen Zivilpolizisten für den Erpresser hält, wird deutlich, wie sehr sie unter diesem Psychoterror leidet.

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Sendetermin

Do, 05.03.15 | 14:10 Uhr

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge