SENDETERMIN Mi, 01.10.14 | 14:10 Uhr

Folge 1820

Rote Rosen - Folge 1820: Nathalie und Maurice und ein Haufen Geldscheine

Nathalie ertappt ihren Vater Maurice mit dem Geld von Robin. Da gesteht Maurice seine Spielsucht.

Jana ist entschlossen, Maurice zu einer Therapie zu verhelfen. Der sucht indessen Robins Geld, das Jana versteckt hat, um es zu verspielen. Als Nathalie ihn dabei ertappt, bleibt Maurice nichts übrig, als seiner Tochter seine Sucht zu gestehen. Ein heftiger Streit entbrennt, an dem Maurice sich schuldig fühlt. Um die beiden vor einem Zerwürfnis zu bewahren, will er sich heimlich aus dem Staub machen.

Thomas fürchtet um sein Fluss-Projekt, wenn Naumann ihn nach seiner Wahl zum OB absetzt. Zusammen mit Sebastian und Merle nagelt er ihn auf einer Pressekonferenz fest. Und entschließt sich, noch vor der Wahl selbst zu kündigen.

Ariane weiß nicht, ob sie Robin ihre Zuneigung gestehen soll, jetzt, wo er von Nathalie getrennt ist. Als Nathalie die Trennung jedoch als eine Laune Robins darstellt, zieht Ariane sich verunsichert zurück. Doch da gesteht Robin Ariane seine Liebe.

Gunter leidet unter der Arbeitsbelastung, weil er noch immer keinen Hoteldirektor hat. Mick weiß eine Kandidatin. Und Gunter fällt aus allen Wolken.

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Sendetermin

Mi, 01.10.14 | 14:10 Uhr

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge