Beatrice Egli im Interview

"Es ist wichtig, keine Hemmungen zu haben."

Hochzeit: Christoph (Dieter Bach), Alicia (Larissa Marolt) und die Hochzeitsgäste genießen den Auftritt von Schlagerstar Beatrice Egli (h.) in vollen Zügen.
Hochzeit: Christoph, Alicia und die Hochzeitsgäste genießen den Auftritt von Schlagerstar Beatrice Egli in vollen Zügen. | Bild: ARD/Christof Arnold

Du singst in der Telenovela als Stargast auf der Hochzeit von Alicia und Christoph. Hast du so etwas im echten Leben auch schon mal gemacht?

Nein, als Stargast noch nicht. Aber ich bin auf der Hochzeit meines Bruders aufgetreten. Das war sehr emotional. Ich habe damals zwei Lieder gesungen, nur von einem Klavier begleitet – die Tränen sind geflossen und meine Stimme hat gezittert. Nicht jeder Ton war perfekt, aber es war ein sehr besonderer Moment. Für mich ist es die schönste Hochzeit, auf der ich jemals war.

Und wie stellst du dir deine eigene Hochzeit vor?

Darüber mache ich mir noch keine Gedanken. (lacht) Aber ich glaube, ich würde in sehr kleinem Rahmen heiraten. Und danach gibt es jedes Jahr eine Love-Party. An jedem Hochzeitstag soll getanzt und die Liebe gefeiert werden. Warum soll ich nur einmal feiern, wenn ich jedes Jahr die beste Party des Lebens haben kann?

Welche Qualitäten sollte dein Traummann haben?

Mein Traummann müsste in erster Linie ein ganz großes Herz haben, ehrlich und romantisch sein. Ich finde außerdem das Grundvertrauen, das ein Mensch durch seine Art wecken kann, sehr wichtig. Er sollte offen fürs Leben sein und genauso eine Leidenschaft haben wie ich, egal für was. Es wäre schön, wenn ich die Liebe zu meinem Beruf teilen könnte. Denn es wird immer diese zwei Lieben in meinem Leben geben: einerseits die Liebe zu meinem Mann und andererseits die Liebe zur Musik.

Als Sängerin bist du viel unterwegs. Wie verbringst du denn deine Freizeit am liebsten?

Sehr unterschiedlich. Ich brauche auf jeden Fall meine "Wohlfühlgarantie" – so heißt auch mein kommendes Album. Denn Wohlfühlgarantie bedeutet für mich, dass ich das tue, worauf ich Lust habe. Wenn ich zum Beispiel viel Energie habe, gehe ich wandern, laufen, Ski fahren, Wakeboarden, Fahrradfahren oder Golfen. Ich bin gerne aktiv und in der Natur. Aber genauso gibt es Tage, an denen ich einfach mal nichts tue, herunterkommen und einen Gang herausnehmen muss.

Was steht als nächstes bei dir an?

Im Frühjahr wird mein neues Album "Wohlfühlgarantie" veröffentlicht, an dem ich sehr intensiv und lange gearbeitet habe. Das ist für mich natürlich unglaublich schön, aber gleichzeitig auch sehr aufregend. In diesem Album sind viele intime Momente festgehalten. Wie werden meine Fans darauf reagieren? Vor Veröffentlichungen bin ich immer etwas angespannt, aber ich genieße es auch. Zumal es endlich Zeit wird, das Album der Welt zu präsentieren. Und ich freue mich schon darauf, im Herbst mit Liveband auf Tournee zu gehen und mit neuen Liedern auf der Bühne zu stehen.

Das Interview für DasErste.de führte Daniela Westermayer.

Blättern

Seite 2 | 2
12 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.