1/1

Jubiläumsdreh zur Folge 2000 in Wien

Die "Sturm der Liebe"-Stars in der österreichischen Landeshauptstadt

"Sturm der Liebe" in Wien: Auf dem Prater drehen Daniel Buder, Liza Tschirner und Christian Feist die Jubiläumsfolge 2000.

"Sturm der Liebe" in Wien: Auf dem Prater drehen Daniel Buder, Liza Tschirner und Christian Feist die Jubiläumsfolge 2000.

In traumhafter Kulisse vor Riesenrad und Karussells wird die Geschichte der Folge 2000 romantisch inszeniert.

In Wien kam es zu einem Treffen der Traumfrauen – Ivanka Brekalo, die in der 4. "Sturm der Liebe"-Staffel die Rolle der Emma Strobl spielte, trifft auf Liza Tzschirner.

Die ehemalige Sturm-Schauspielerin freut sich schon sehr auf ihre neue Rolle als baldige Mutter.

Die Geschichte: Der langjährige Hoteldirektor Werner Saalfeld, die Hotelerbin Charlotte Saalfeld und Anteilseignerin Pauline Jentzsch nehmen an der Preisverleihung in Wien teil.

In Wien wird das beste Alpenhotel gekürt. Beim Bummel durch die Stadt kommt die Patissière Pauline beim Bewundern der köstlichen Torten im Kaffeehaus gar nicht mehr aus dem Stauen heraus.

Bei einem ausgedehnten Spaziergang erkundet Pauline die Stadt.

Auch Charlotte und ihr Ex-Mann Werner sind zur Preisverleihung für das beste Alpenhotel nach Wien gereist. In alter Vertrautheit machen die beiden einen Ausflug zum Schloss Belvedere.

Dort spielt ihnen ein Violonist ein kleines Privatkonzert.

Völlig überraschend begegnet Pauline bei einem Spaziergang über den Prater Leonard, der ihr heimlich nachgereist ist. Werden die beiden in der Stadt der Romantik endlich zueinander finden?