1/1

Bildergalerie zur Folge 2902

Michael erklärt Melli, dass es André wieder gut geht. | Bild: ARD/Christof Arnold

Michael erklärt Melli, dass es André wieder gut geht.

Im Beisein von Clara, Hildegard und Alfons werden Melli und André endlich von Pfarrer Rimpel getraut.

Melli und André stecken sich gegenseitig die Eheringe an. Clara und Alfons sind geführt.

Vor den Augen von Hildegard und Alfons werden André und Melli endlich zu Mann und Frau.

Melli und André feiern ihre Hochzeit im Kreis ihrer Liebesten.

Das Hochzeitspaar Melli und André nimmt am Telefon Charlottes Glückwünsche entgegen, während Werner und Natascha die Hochzeitstorte probieren.