Endlich 18! "Verbotene Liebe" ist volljährig

7.770 Küsse, 929 Kilo Schminke und 66.700 Liter Champagner

Janina Isabell Batoly und Jo Weil

Janina Isabell Batoly und Jo Weil

Endlich volljährig! Die Vorabendserie "Verbotene Liebe" ist zwar längst aus dem Gröbsten raus, aber vom 2. Januar 2013 an auch erwachsen, wahlberechtigt und voll geschäftsfähig.

Lasst uns feiern!

Und sie hat sich für diese besondere Feier einiges vorgenommen: Der erste "LCL Fashion Design Award" für Nachwuchsdesigner wurde bereits ausgeschrieben. Die Jubiläumsparty wird am 24. Mai in Düsseldorf stattfinden. Und für das traditionelle Beachvolleyball-Turnier am Nordseestrand, bei dem die Schauspieler wieder um die Wette baggern, wird schon trainiert. Im Herbst öffnet Schloss Königsbrunn seine Pforten und lädt zum großen Fan- und Familientag ein. Und natürlich gibt es jede Menge Liebesgeschichten, Intrigen und Machtkämpfe.

18 Jahre VL in Zahlen

Am 2. Januar 1995 wurde die erste Folge "Verbotene Liebe" im Ersten ausgestrahlt.
Seitdem wurden 211.300 Drehbuchseiten verfilmt, 89.850 Kostüme getragen, 929 Kilo Schminke verbraucht und 5.838 Rollen besetzt.
27 Schauspieler starben den Serientod.
186 Liebespaare gestanden sich ihre Gefühle ein.
7.770 Mal wurde geküsst, 66.700 Liter Fernseh-"Champagner" konsumiert.

Seit 18 Jahren begeistert Deutschlands Glamour-Soap mit Geschichten über Liebe, Lügen und Intrigen. Die ARD-Daily entführt die Zuschauer in eine Welt des Adels und des Luxus', des Stils und der Eleganz, der Macht und des Reichtums.

Modedesigner gesucht!

Tatjana Kästel

Tatjana Kästel

Zum 18. Geburtstag wird nun der erste "LCL Fashion Design Award" für Nachwuchsdesigner ausgeschrieben. Junge Modeschaffende sind aufgefordert, ein eigenes Outfit zu kreieren. Der Dresscode lautet: coole, sexy Streetwear.

Mehr Informationen: