SENDETERMIN Do., 30.07.20 | 20:15 Uhr | Das Erste

ARD extra: Die Corona-Lage

PlayCorona-Tests am Flughafen Hannover
ARD extra: Die Corona-Lage | Video verfügbar bis 30.07.2021 | Bild: dpa / Peter Steffen

Zur Halbzeit der Urlaubssaison in Deutschland wächst die Unsicherheit für Reisende. Regionen, die nicht als Risikogebiete eingestuft sind, gelten plötzlich als "nicht mehr empfehlenswert" – wie die spanische Region Katalonien. Wer dort oder anderswo gebucht hatte, überlegt sich jetzt, ob er wirklich fahren soll.

Werden Urlaubsrückkehrer also zu den nächsten Super-Spreadern? War Deutschland bislang zu sorglos im Umgang mit Reiserückkehrern? Gesundheitsminister Jens Spahn hat verpflichtende Test für Einreisende aus Risikogebieten angekündigt. Doch wie sollen die organisiert werden? Und: Hätten die nicht schon viel früher kommen müssen?

Bisher wurden Einreisende aus Risikogebieten offenbar mangelhaft überwacht – Behörden setzten auf Selbstisolierung. Kein Wunder, dass beispielsweise in Baden-Württemberg Infektionen aus dem Balkan eingeschleppt wurden. Sind die Kontrollen ausreichend? 

Moderation: Ute Brucker

Diese Sendung im Ersten wird zusätzlich zur Live-Untertitelung auf tagesschau24 auch mit einer Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache (DGS) angeboten. Im Internet als Live-Stream via DasErste.de und über HbbTV (Das Erste) gibt es diesen Service ebenfalls.