SENDETERMIN Mo., 02.11.20 | 20:15 Uhr | Das Erste

ARD extra: Die Corona-Lage

PlayKrankenpflegerin auf der Intensivstation
ARD extra: Die Corona-Lage | Video verfügbar bis 02.11.2021 | Bild: dpa / Marcel Kusch

Seit heute gelten verschärfte Corona-Maßnahmen: Gaststätten, Fitness-Studios, Theater und Museen sowie viele andere Betriebe im Kultur- und Freizeitbereich müssen für den ganzen November schließen. Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen sollen aber offen bleiben.

Was macht dieser "Lockdown light" mit den Menschen? Was bedeutet er finanziell für die Betroffenen und wie geht es danach weiter?
Aktuell steigen die Infektionszahlen weiter und die Gesundheitsbehörden müssen ihre Strategie zur Pandemie-Bekämpfung neu aufstellen.

Im Gespräch:

Jens Spahn, Bundesgesundheitsminister, zum Thema "Der erste Tag mit den neuen Maßnahmen"

Jan Kalbitzer, Psychiater und Leiter der Stress-Ambulanz Oberberg Kliniken, zum Thema "Wie umgehen mit der Krise?"

Moderation: Sabine Scholt
Die nachfolgenden Sendungen verschieben sich um 30 Minuten.

Diese Sendung im Ersten wird zusätzlich zur Live-Untertitelung auf tagesschau24 auch mit einer Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache (DGS) angeboten. Im Internet als Live-Stream via DasErste.de und über HbbTV (Das Erste) gibt es diesen Service ebenfalls.