SENDETERMIN So, 07.04.19 | 12:45 Uhr | Das Erste

EU: Anti-Abtreibungs-Netzwerk

PlayTeilnehmer des "Weltfamilienkongresses"
EU: Anti-Abtreibungs-Netzwerk  | Video verfügbar bis 07.04.2020 | Bild: dpa / picture-alliance

"Alles für die Familie!" fordern sie. Eine Politik, die die Bedürfnisse der "natürlichen" Familie mit Vater-Mutter-Kind in den Blick nimmt. In Verona haben sich ultrakonservative Christen, Abtreibungsgegner und rechte Politiker aus ganz Europa zu ihrem jährlichen "Weltfamilienkongress" getroffen. Diesmal mit prominenter Unterstützung von Innenminister Matteo Salvini, der eine Rede gehalten hat – schließlich beginnt ja schon so langsam der Europawahlkampf.

Die Abtreibungsgegner sind europaweit gut vernetzt und organisieren sich auch in Brüssel, um für ihre Ziele direkt bei EU-Parlament und Kommission zu werben. Das Europamagazin hat sich Lobbying und Netzwerke der Ultrakonservativen genauer angeschaut.

Autorin: Katrin Matthaei

Stand: 12.04.2019 11:54 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So, 07.04.19 | 12:45 Uhr
Das Erste

Produktion

Südwestrundfunk
für
DasErste