SENDETERMIN So., 15.09.19 | 12:45 Uhr | Das Erste

Rumänien: Der letzte Urwald Europas in Gefahr – Umweltschützer fordern mehr Schutz durch die EU

PlayKahle Fläche in Waldgebiet
Rumänien: Der letzte Urwald Europas in Gefahr – Umweltschützer fordern mehr Schutz durch die EU | Video verfügbar bis 15.09.2020 | Bild: SWR

In Rumänien existieren jahrhundertealte Wälder, wie es sie in Europa sonst kaum noch gibt. Eigentlich sind diese Urwälder durch EU-Richtlinien oder als Weltnaturerbe der UNO geschützt. Trotzdem wird Umweltorganisationen zufolge der Wald seit Jahren illegal abgeholzt. Vor allem als sich nach dem EU-Beitritt Rumäniens im Jahr 2007 der Verkauf von Holz vereinfacht hatte, sind die Holzexporte sprunghaft angestiegen.

Die Holzmafia nutze dabei geschickt Gesetzeslücken aus und werde von korrupten Politikern und Beamten gedeckt, sagen Umweltorganisationen. Die Organisation "Euronatur" hat jetzt eine offizielle Beschwerde bei der Europäischen Kommission eingereicht. Sollte die EU-Kommission zu dem Schluss kommen, dass die Beschwerde zulässig ist, dann drohen Rumänien Strafzahlungen.

Autor: Christian Limpert

Stand: 16.09.2019 09:50 Uhr

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So., 15.09.19 | 12:45 Uhr
Das Erste

Produktion

Südwestrundfunk
für
DasErste