SENDETERMIN So., 18.09.22 | 12:45 Uhr | Das Erste

Italien: Energiewende in Neapel

Die sogennannte "Bronx" von Neapel
Die sogennannte "Bronx" von Neapel | Bild: WDR/mauritius images/Ferdinando Pi

Es gilt als das Armenviertel von Neapel: das Stadtviertel San Giovanni a Teduccio. Hohe Arbeitslosigkeit, frappierende Armut - und der lange Arm der Mafia. Doch ausgerechnet hier ist die erste Energiegemeinschaft Italiens entstanden.

166 Solarpanele produzieren Strom für 40 Familien, organisiert von der Stiftung "con il sud". Jetzt sind endlich einmal die oft vergessenen Familien nicht nur Stromnutzer, sondern auch selbst kleine Energieunternehmer, die den Strom verkaufen.

Autor: Gustav Hofer

Stand: 18.09.2022 16:02 Uhr

Sendetermin

So., 18.09.22 | 12:45 Uhr
Das Erste

Produktion

Westdeutscher Rundfunk
für
DasErste