SENDETERMIN So., 19.09.21 | 12:45 Uhr | Das Erste

Zypern: Tod der Karettschildkröten durch Plastik

PlayUmweltschützer sammeln Plastikmüll
Zypern: Tod der Karettschildkröten durch Plastik | Video verfügbar bis 19.09.2022 | Bild: SWR

Die Lara Bay im äußersten Westen Zyperns gehört zum wichtigsten Brutgebiet für unechte Karettschildkröten. Diese Meeresbewohner können bis zu 110 Kilo schwer und an die 100 Jahre alt werden. Allerdings erreichen das immer weniger Exemplare. Einer der Hauptgründe dafür ist die Verseuchung der Meere mit Plastikmüll. Als Allesfresser vertilgen die Schildkröten neben ihrer normalen Beute – Tintenfische, Krebse, Schwämme und Quallen – auch jede Menge Plastik.

Gefährlich ist Plastik aber auch an Land, wenn Plastikplanen am Strand die Gelege der Schildkröten abdecken und damit eine Überhitzung der abgelegten Eier bewirken. In der Lara Bay bemühen sich Tierschützer darum, die Brutgebiete der unechten Karettschildkröte plastikfrei zu halten und die Gelege der Reptilien zu schützen.

Autorin: Katharina Willinger

Stand: 19.09.2021 13:49 Uhr

4 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So., 19.09.21 | 12:45 Uhr
Das Erste

Produktion

Südwestrundfunk
für
DasErste