SENDETERMIN Di, 24.12.19 | 16:15 Uhr | Das Erste

Evangelische Christvesper

Übertragung aus der evangelischen Kirche in Eichstetten am Kaiserstuhl

Die ev. Kirche in Baden feiert am Heiligen Abend in Eichstetten am Kaiserstuhl einen Weihnachtsgottesdienst unter dem Motto "Friede auf Erden - für jeden Menschen guten Willens."
Die evangelische Kirche in Eichstetten am Kaiserstuhl  | Bild: SWR / Wolf-Dieter Steinmann

Die evangelische Kirche in Baden feiert am Heiligen Abend in Eichstetten am Kaiserstuhl einen Weihnachtsgottesdienst unter dem Motto "Friede auf Erden – für jeden Menschen guten Willens". Pfarrerin Ulrike Bruinings spricht in diesem Gottesdienst über den heutigen Mut zum Frieden mit drei Menschen, die ihn bewiesen haben.

"Friedenslicht aus Bethlehem" kommt in die Eichstetter Kirche

Wie in jedem Jahr wurde das "Friedenslicht" Anfang Dezember in Bethlehem in der Geburtskirche entzündet. Pfadfinderinnen und Pfadfinder bringen dieses Licht per Flugzeug zuerst nach Wien und weiter über Freiburg nach Eichstetten am Kaiserstuhl. Sie sorgen dafür, dass – wie beim olympischen Feuer – die Flamme auf dem langen Weg nicht erlischt. Am Heiligen Abend kommt das "Friedenslicht aus Bethlehem" in die Eichstetter Kirche und zu den Zuschauerinnen und Zuschauern des Gottesdienstes im Ersten.

Die Liturgie leiten Pfarrerin Ulrike Bruinings und Prädikant Hans Jakob Meißner. Die Predigt hält Ulrike Bruinings. Feierlich und fröhlich mit Klarinette, Gesang und Orgel gestalten der Musikverein, der Kirchenchor und Kinder aus Eichstetten diese Christvesper zum Heiligen Abend. Die Leitung für die Musik liegt bei Martin Schmidt, Samuel Schmitt und Fabian Kühn.

Sendetermin

Di, 24.12.19 | 16:15 Uhr
Das Erste

Aktuelle Beiträge: "Das Wort zum Sonntag"

Produktion

Südwestrundfunk
für
DasErste