SENDETERMIN Do., 21.05.20 | 10:00 Uhr | Das Erste

Katholischer Gottesdienst an Christi Himmelfahrt

Übertragung aus der Stiftsbasilika in Waldsassen

PlayDie Stiftsbasilika in Waldsassen.
Katholischer Gottesdienst an Christi Himmelfahrt | Video verfügbar bis 21.05.2021 | Bild: BR / Elisabeth Möst

Im Landkreis Tirschenreuth gab es in den vergangenen Wochen deutschlandweit die meisten Corona-Infektionen. Stadtpfarrer Dr. Thomas Vogl lädt also unter besonderen Bedingungen zum Gottesdienst an Christi Himmelfahrt in die Basilika Waldsassen ein. Eine kleine Kerngemeinde wird ihn zusammen mit den Zisterzienserinnen der Abtei feiern.

Der Christi Himmelfahrtstag setzt in diesen Tagen der Pandemie einen besonderen Akzent, die hoffnungsvolle Perspektive: "Ich bin nicht allein und mein Leben ist jetzt und einmal für immer gut aufgehoben", so Pfarrer Vogl. Auch Kirchenmusikdirektor Andreas Sagstetter muss sich - was die Größe des Ensembles und die daraus resultierenden musikalischen Möglichkeiten angeht - an die geltenden Bestimmungen halten. Es wird die Messe in A von Christopher Tambling (1964-2015) in der Besetzung Sopran und Streichensemble zu hören sein. Sie entstand als eine Auftragskomposition des Diözesanverbandes pueri cantores der Diözese Würzburg im Jahr 2010.

Sendetermin

Do., 21.05.20 | 10:00 Uhr
Das Erste

Produktion

Bayerischer Rundfunk
für
DasErste