SENDETERMIN Do, 21.02.19 | 05:30 Uhr | Das Erste

Kinotipp: "Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik 2" und "Vice – Der zweite Mann"

von Ingrid Bartsch, Filmexpertin

Szene aus "Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik"
Szene aus "Die "Winzlinge – Abenteuer in der Karibik" | Bild: Weltkino

Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik

"Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik" ist ein megacharmanter Animationsfilm ohne Worte aber mit Geräuschen über ein aus Frankreich stammendes Marienkäferchen, das versehentlich (in einer Maronenlieferung gefangen) in der Karibik landet und den dortigen Insekten helfen kann. Mit dabei zur Unterstützung ist Papa- oder Mama-Käfer.

Die Umgebung ist Echtfilm, die Insekten sind animiert. Toll gemacht, unterhaltsam und witzig, geeignet für jung und alt und alle dazwischen.Vorgängerfilm ist der ebenfalls sehr gelungene "Die Winzlinge" (2006). Im französischen Fernsehen und auf ARTE gibt es zudem eine erfolgreiche Serie.

Szene aus "Vice – Der zweite Mann"
Szene aus "Vice – Der zweite Mann" | Bild: Universum Film

Vice – Der zweite Mann

"Vice - Der zweite Mann" ist von Adam McCay ("The Big Short") und hat seinem Hauptdarsteller Christian Bale bereits einen Golden Globe eingebrach. Zudem gab es für den Film acht Oscar-Nominierungen, darunter auch für Bale.

Er spielt den Vizepräsidenten von George W. Bush, Dick Cheney. Der zog sehr viel mehr Strippen als der erste Mann im Staat, wenn man dem Film glauben kann (alles recherchiert und vor allem juristisch abgesichert).
Amy Adams spielt Cheneys Ehefrau, Sam Rockwell spielt George W. Bush und Steve Carrell ist Donald Rumsfeld.

Ein Polit-Thriller, schnell erzählt, sehr interessant und toll gespielt. Unterhaltsam und hervorragend.

Stand: 21.02.2019 08:08 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.