INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Bevölkerungsschutz: Union mahnt drei Punkte an

06.07.22 | 04:50 Min. | Verfügbar bis 06.07.2023

Zum Schutz der Bevölkerung schlägt die Vizevorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Andrea Lindholz, CSU, drei Komponenten vor. „Ganz wichtig ist uns der Aufbau einer zivilen Reserve. D. h. , wir brauchen genügend Menschen in Deutschland, die in Notlagen im Einsatz sein können. Wir haben momentan 1,7 Millionen Helferinnen und Helfer in den verschiedenen Organisationen. Das reicht für den Ernstfall nicht aus.“ Weiter brauche man eine dauerhafte Verstetigung der Mittel, sagte Lindholz weiter. "Zehn Milliarden in zehn Jahren für den Bevölkerungsschutz". Der dritte Punkt sei eine vernünftige Ausstattung. „Ich denke hier an die Notstromversorgung, an die Gesundheitsversorgung, an die Warnung der Bevölkerung. Die Konzepte liegen auf dem Tisch und die müssen jetzt zügig umgesetzt werden“, forderte Lindholz.

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.