SENDETERMIN Fr., 03.04.20 | 05:30 Uhr | Das Erste

Maas plädiert für europäische Zusammenarbeit

EU wird nicht zerbrechen

PlayHeiko Maas, SPD, Bundesaußenminister
Maas plädiert für europäische Zusammenarbeit | Video verfügbar bis 03.04.2021 | Bild: WDR

Vor der Videokonferenz der EU-Außenminister plädierte Bundesaußenminister Heiko Maas, SPD, für eine Zusammenarbeit aller EU-Mitglieder in der Corona-Krise. Die Europäische Union werde an der Coronakrise nicht zerbrechen. Vielmehr werde man nach der Krise wissen, wie wertvoll die EU sei. Maas hofft außerdem auf eine rasche Einigung über gemeinsame Finanzhilfen für stark von der Krise betroffene EU-Staaten. Allein sei die Corona-Pandemie für einzelne Staaten nicht zu bewältigen.

Stand: 09.04.2020 11:40 Uhr

2 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Fr., 03.04.20 | 05:30 Uhr
Das Erste