SENDETERMIN Mi., 11.11.20 | 05:30 Uhr | Das Erste

Corona/Sachsen: Ministerpräsident Kretschmer sieht Entwicklung skeptisch

Öffnung im Dezember "muss gelingen"

PlayMichael Kretschmer, CDU, Ministerpräsident Sachsen
Corona/Sachsen: Ministerpräsident Kretschmer sieht Entwicklung skeptisch | Video verfügbar bis 11.11.2021 | Bild: WDR

Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sieht die Entwicklung der Corona-Fallzahlen skeptisch. "Wir werden sehen, zu welchen Entscheidungen wir am kommenden Montag kommen müssen", sagte er mit Blick auf die steigenden Fallzahlen.

"Die Zahlen, die wir jetzt haben, reichen bei weitem nicht aus", betonte der Ministerpräsident. "Wenn es uns nicht gelingt, wieder substanziell die Zahlen nach unter zu bekommen, das heißt, 50 Infizierte je 100.000 Einwohner über sieben Tage Inzidenz, dann werden schwierige Monate vor uns liegen. Wir wollten ja gerade erreichen, das jetzt durch einen Lockdown im November es möglich ist, im Dezember wieder zu eröffnen. Das muss uns gelingen. Dazu brauchen wir den entsprechenden Erfolg." Derzeit sei anhand der Zahlen noch nicht absehbar, dass im Dezember eine spürbare Besserung eintrete.

Stand: 11.11.2020 09:38 Uhr

2 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.