SENDETERMIN Do., 30.09.21 | 05:30 Uhr | Das Erste

Hausmusik: Nico Santos

Neue Single "Would I lie to you"

PlayHausmusik: Nico Santos, Neue Single "Would I lie to you"
Hausmusik: Nico Santos | Bild: WDR

Alleskönner: Sänger, Songwriter, Produzent

Auch mit seinen neuen Songs beweist Nico Santos wieder seine Vielseitigkeit als Sänger, Songwriter und Produzent. Pop, Hip-Hop, R&B und Deep House bringt er mühelos zusammen.

Nach einer kleinen kreativen Pause meldete sich Nico Santos Ende August mit der Single "End of Summer" zurück und spannte auch seine Familie musikalisch ein. Kurz darauf folgte "Would I Lie To You". Nico Santos hat schon viele Liebeslieder geschrieben, immer ging es um Trennung, Herzschmerz und die verlorene Liebe. " 'Would I Lie To You' ist der erste positive Liebessong, den ich geschrieben habe", verriet er. Album Nummer 3 steht in den Startlöchern, es sei bereits zu 60 Prozen fertig, sagte Nico.

Zunächst im Hintergrund erfolgreich

Geboren in Bremen, aufgewachsen auf Mallorca – Seit er sechs Jahre alt war, spielt Nico Santos Klavier. Später kam Gesang hinzu. Jahrelang sorgte er als Songschreiber und Komponist für den Erfolg anderer Stars. Dann kam 2018 sein Debüt "Streets of Gold" raus.
Der Durchbruch gelang ihm spätestens mit "Rooftop". Innerhalb kürzester Zeit wurde der Ohrwurm 75 Millionen Mal in Deutschland und Österreich gestreamt. Zusammen mit Mark Forster und anderen schrieb er z. B. den offiziellen EM-Song 2021 "Wir sind groß". Keine Frage: Nico Santos ist aus der deutschen Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken.

Nico Santos mit "Would I Lie To You". Exklusiver MOMA-Hausmusik-Edit!

Stand: 30.09.2021 08:37 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.