SENDETERMIN Do., 27.05.21 | 05:30 Uhr | Das Erste

Impfung/Kinder: Regierender Bürgermeister Müller fordert Spahn auf, Klarheit zu schaffen

PlayMichael Müller, SPD, Regierender Bürgermeister Berlin
Impfung/Kinder: Regierender Bürgermeister Müller fordert Spahn auf, Klarheit zu schaffen | Video verfügbar bis 27.05.2022 | Bild: WDR

"Das wird ein großes Thema sein: Wann kommen welche Mengen?“, sagte der Vorsitzende der Ministerpräsidenten-Konferenz Michael Müller, SPD "Das ist die erste und wichtigste aussage: Wie können wir jetzt auch die Zweitimpfung für die, die schon einen Impftermin hatten, erfüllen?" Man wolle aber auch die Infrastruktur aufrecht erhalten, die Impfzentren z. B., die mobilen Teams (…), damit wir dann, wenn die Kinder und Jugendlichen geimpft, auch sehr schnell vorankommen."

Den Familien wolle man auf jeden Fall ein Angebot machen. "Und das ist der nächste Punkt, der eine große Rolle spielen wird. Herr Spahn hat ja, mal wieder muss man sagen, viel angekündigt. Und es wird jetzt darauf ankommen: Wann kommen die Impfstoffe? Wird es rechtzeitig die Zulassung für die Impfstoffe geben und dann auch einen Empfehlung der Ständigen Impfkommission, diese zugelassenen Impfstoffe auch an die Kinder und Jugendlichen zu verimpfen?"

Es müsse jetzt sehr schnell gehen, so Müller weiter. Wolle man mit zweifach geimpften Kindern ins nächste Schuljahr starten, müsse man jetzt anfangen, zu impfen. Dass Spahn die Impfung für Kinder ohne ein entsprechendes Votum der StiKo empfehle, bewege viele. "Und ich glaube, viele werden heute auch einfordern, dass da Klarheit geschaffen wird, bevor wir mit dem Impfen anfangen."

Stand: 03.06.2021 19:19 Uhr

2 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.