SENDETERMIN Mo, 24.06.19 | 05:30 Uhr | Das Erste

Parteivorsitz: Generalsekretär Klingbeil favorisiert Doppelspitze

Gemeinsames Team von Mann und Frau

PlayLars Klingbeil, SPD-Generalsekretär
Parteivorsitz: Generalsekretär Klingbeil favorisiert Doppelspitze | Video verfügbar bis 24.06.2020 | Bild: WDR

Der Generalsekretär der SPD, Lars Klingbeil, würde bei der Wahl der neuen Parteiführung eine Doppelspitze favorisieren. "Es muss jetzt mal anders entschieden werden als in den letzten Jahren. Da haben sich immer zwei ältere Männer getroffen und haben entschieden, wie es in der SPD weitergeht. Heute sollen die Mitglieder mitreden. Es soll in den Parteigremien mitentschieden werden. Ich persönlich habe mich auch dazu geäußert. Ich glaube, dass es jetzt für die SPD richtig ist, zu einer Doppelspitze zu kommen und dann auch mit echten Teams: mit Zweien, die sich zusammenfinden, die sagen, wir wollen es machen." Dies sei nach dem Gegeneinander der letzten Wochen der richtige Weg. Dies sei allerdings seine persönliche Ansicht. Und natürlich müsse das Team mit einer Frau und einem Mann besetzt sein, betonte Klingbeil.

Wie angekündigt, werde die SPD auf ihrem Parteitag im Dezember eine Halbzeitbilanz ziehen. Regieren sei kein Selbstzweck, betonte der Generalsekretär. Und er gehe davon aus, dass die Kandidaten für den Vorsitz auch eine Meinung vorab dazu äußern werden, ob sie einen Verbleib oder einen Ausstieg aus der Koalition forderten, sagte Klingbeil.

Stand: 24.06.2019 10:05 Uhr