SENDETERMIN Fr., 01.10.21 | 05:30 Uhr | Das Erste

Linnemann räumt ein: "Wir haben verloren"

Union will Sondierungsgespräche führen

PlayUnions-Fraktionsvize Carsten Linnemann
Linnemann räumt ein: "Wir haben verloren."  | Video verfügbar bis 01.10.2022 | Bild: WDR

Unions-Fraktionsvize Carsten Linnemann (CDU) rief seine Partei zur "Demut" auf. "Die Union als Volkspartei muss jetzt Stil zeigen, auch Demut, Haltung". Die CDU müsse die Wahl nun aufarbeiten und Fehler klar benennen, "um dann am Ende einen Erneuerungsprozess zu schaffen".

Linnemann räumte ein, dass eine Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP die besten Chancen auf eine Regierungsbildung habe. "Die Wahrscheinlichkeit, dass es eine Ampel geben wird, ist nicht nur offenkundig, sondern ist sehr groß", sagte der CDU-Politiker. "Die SPD hat die Wahl gewonnen, und das muss man nicht nur zugestehen, das muss man eingestehen, das ist so. Wir haben verloren."

Stand: 06.10.2021 18:24 Uhr