SENDETERMIN Mi, 24.07.19 | 05:30 Uhr | Das Erste

Lange: Maut auch künftig nicht umsetzbar

Gremien sollen Vorschläge erarbeiten

PlayUlrich Lange, stellv. Vorsitzender CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Lange: Maut auch künftig nicht umsetzbar | Video verfügbar bis 24.07.2020 | Bild: WDR

Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ulrich Lange (CSU) hält eine Pkw-Maut auch in Zukunft nicht für umsetzbar. "Ich glaube zunächst, dass eine nationale Maut, so, wie wir sie bisher konzipiert haben, definitiv vom Tisch ist. Ob es im Zusammenhang mit der Frage des Klimakabinetts zu einer anderen Form der CO2-Bepreisung kommen wird, das möchte ich in aller Ruhe jetzt den Gremien überlassen, der Bundesregierung überlassen, entsprechende Vorschläge einzubringen."

Stand: 24.07.2019 09:24 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.